MAJA CHRENKO Schauspielerin

 +         geb. 1961 in Berlin

+         Studium an der Hochschule für Schauspielkunst ´Ernst Busch´ Berlin, Außenstelle Rostock

+         Engagements in Greifswald, Cottbus und Stuttgart-Esslingen

+         Arbeit u.a. mit Christoph Schroth, Alejandro Quintana, Manuel Soubeyrand, wichtige Rollen u.a.

           Iphigenie, Nora und Gertrud im Hamlet 

       seit 1998 freischaffende Schauspielerin und Sprecherin in Leipzig

       Hörbuchproduktionen, Reportagen, Fernsehbeiträge, Synchronisationen, Audioguides

       Rollen in Film und Fernsehen: Tatort und SOKO Leipzig, Polizeituf 110, Tierärztin Dr. Mertens u.a.

       theaterpädagogische Projekte, Workshops

       seit 2004 eigens für die Leipziger Kindergärten entwickeltes Format mit mittlerweile sechs

           Kindertheaterproduktionen

+         literarisch-musikalische Programme, Kammerspiele und Theaterproduktionen: 

           2005 Sei gegrüßt und lebe (mit Barbara Hütten)

           2006 Die Weise von Liebe und Tod des Cornet Christoph Rilke (mit Simone Weißenfels)

           2007 Die Sehnsucht hat allemal recht (mit Barbara Hütten)

           2008 Uns zu verewigen sind wir ja da (mit Barbara Hütten)

           2008 Clara Immerwahr

           2009 Louise Otto Peters: Litterarische Erinnerungen (mit Brunhild Fischer)

           2010 Nur durch Worte kann ich mich befreien (mit Barbara Hütten)

           2011 Tschernobyl (mit Simone Weißenfels)

           2012 Eine fantastisch sagenhafte Erscheinung (mit Steffi Böttger und Konstanze Hollitzer)

           2013 szenische Wanderung auf den Spuren der Auguste Vater

           2013 Leitung und Produktion des Leipziger Theaters zum Völkerschlachtjubiläum "Ein einziges langes

           Donnergebrüll" (Maja Chrenko, Alexander Gamnitzer und Albrecht Wagner, Musik) 

           2014 Der Cellist von Venedig (musikalisch-theatralische Erzählung, Text Kim Märkl)

           2016 Die Luthers privat (Schauspiel und Menu in Auerbachs Keller in Leipzig; mit Thomas Dehler)

           2017 Martin Luther. Dein Herzliebchen (Theater und Musik aus dem Hause Luther, mit Albrecht Wagner)

 

Maja Chrenko lebt mit ihrem Mann, dem Theater- und Kabarettautor und Musiker Albrecht Wagner, und ihren zwei Kindern in Leipzig.